bergen
blog

Archiv für Juli, 2009

2. Juli 2009

Zusammengefasst…

…ein äußerst angenehmer Abend, wenngleich das Konzert an sich wohl zu den seltsamsten bisher gezählt werden kann. Weil der Sommer in diesem Jahr ja wieder ein Trödel-Hannes ist, kamen die Leute bei 30 Grad verständlicherweise nicht in den tiefen Schiffsbauch, sondern lauschten uns über Lautsprecher auf Decken an den Weserwiesen sitzend. Meint: drinnen wars recht übersichtlich, draussen sammelten sich dafür die Hörer. bergen - ihre Eventband für den Familienausflug. Bis bald!

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar
2. Juli 2009

Das Schiff sinkt

zwar nicht, aber wir verlassen es doch schon mal und begeben uns wieder Richtung Dresden. Richtig viel Schlaf hatte diese Nacht keiner. Den holen wir dann sicher im Auto nach.

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar
1. Juli 2009

Rendezvous mit Damen

Erst noch gut lachen, dann schon am flirten mit den 80ies-Queens: unsere Freunde von Staring Girl aus Kiel. Tolle, tolle Band!

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar
1. Juli 2009

Den Anfang

von Erdmöbel nehmen wir natürlich noch gern dankend mit. Das macht gute Laune auf unser eigenes kommende konzert. Hach, erdmöbel…

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar
1. Juli 2009

Ein Traum in Herzschmerz …

… unser neuer Merch-Stand. Und ja, wir haben wieder T-Shirts. Dazu bald mehr.

Geschrieben von bergen in unterwegs | 2 Kommentare
1. Juli 2009

Stimmung? Prächtig!

Sten ist schon nach nem achtel Becks bei ollen Kamellen und säuselt ‘wir lagen vor madagaskar’ in seinen Oberlippenbart. Wenns da nicht mal irgendwann heiße Ohren gibt…

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar
1. Juli 2009

Warten

auf Sten und derweile Blog schreiben…

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar
1. Juli 2009

Ist das schön

hier…

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar
1. Juli 2009

Aufs Schiff.

Die Band bergen spielt heute in Bremen auf nem Schiff im Rahmen der Breminale. Wir freuen uns schon jetzt über schiefe Blanken und Bullaugen. Das wird was geben!

Geschrieben von bergen in unterwegs | Kein Kommentar